Struktur oder Flexibilität in der Unternehmenskommunikation?

Du kennst diese Arbeitstage: Schon in der Früh quillt deine To-do-Liste über (der Großteil davon sind wahrscheinlich noch die restlichen Aufgaben von gestern) und du nimmst dir vor, heute endlich den Großteil der Aufgaben zu erledigen. Du machst dich also ans Abarbeiten, doch plötzlich „Ping“, eine E-Mail hat den Weg in dein Postfach gefunden. Natürlich musst du sie sofort durchlesen. „Ganz wichtig“ und „bitte so …

Positionierung und Storytelling sind kein Marketing-Ding

Storytelling ist Positionierung. Lebe deine Geschcihte!

Hast du dich schonmal mit dem Thema Positionierung beschäftigt? Als Unternehmerin oder Unternehmer ganz bestimmt. Ich tippe sogar darauf, dass es zu einem ganz bestimmten Zeitpuntk deiner Selbstständigkeit ein zentraler Punkt deiner täglichen Arbeit war. Stimmt’s? Wie kann ich mich von Mitbewerbern abheben? Wie finde ich meine Nische? Wie lege ich den besten Preis für meine Produkte und Dienstleistungen fest? …und woher weiß ich überhaupt, …

Holistischer Content – Weniger ist mehr im Content Marketing

Holistischer Content im Content Marketing - keen communication

Den Begriff des Contents kennst du, da bin ich mir sicher. Aber weißt du auch, was holistischer Content ist und wofür und wie du diesen nutzen kannst? An holistischem Content scheiden sich teilweise die Geister. Zum einen wird dieser als eine der Zukunftsperspektiven des digitalen Marketings gesehen (besonders mit Hinblick auf den Content Shock), zum anderen kann er Inhalte unnötig weit aufblähen und so Content …

Content-Qualität kann mehr als nur gute Inhalte

Content-Qualität bedeutet mehr als nur gute Inhalte

Vom Content Shock hast du schon mehrfach gehört – auch auf meinem Blog. Zu viel, zu unbedeutend, zu redundant, so gestaltet sich ein Großteil der Online-Inhalte. Wie können wir angesichts dieser Informationsflut im Internet noch die eigene Zielgruppe erreichen? Ein möglicher, ich würde sogar sagen der beste Weg, führt über Content-Qualität. Die Qualität unserer Inhalte ist aber nicht nur ein probates Mittel gegen den Content …

Content Marketing in der Praxis – Herausforderungen erfolgreich nehmen

Herausforderungen in der Content Marketing Praxis

Mein letzter Blogbeitrag „Wohin gehört Content Marketing„, ist in seinen Grundzügen schon drei Jahre alt. Ein stolzes Alter? Vielleicht, aber weißt du, wie alt der Begriff Content Marketing ist? Vielleicht wirst du überrascht sein, dass Content Marketing bereits im Jahr 1895 als Strategie genutzt wurde. John Deere’s Verbrauchermagazin THE FURROW wird gerne als Geburtsstunde des Brand Publishing bezeichnet. Es begann als vierteljährliches Magazin mit Anzeigen, …

Wohin gehört Content Marketing und was ist es überhaupt?

Content Marketing ist eine interdisziplinäre Kommunikationsstrategie - KEEN COMMUNICATION

Weißt du was das Wundervolle, Erstaunliche und Erschreckende an diesem Beitrag ist? In seinen Grundzügen ist er schon drei Jahre alt – und er hat immer noch Bestand. Er ist und war ein Beitrag zur Blogparade von Robert Weller und Andreas Quinkert, die eine „akademische“ Antwort auf die Fragestellung, was Content Marketing eigentlich ist, suchten. Definitionsmöglichkeiten bieten sich viele. Mittlerweile macht ja (vorsicht Ironie) fast …

5 Erfolgsthesen für die digitale Reformation der Unternehmenskommunikation

5 Erfolgsthesen für die digitale Reformation #digiform - KEEN COMMUNICATION

Digitale Reformation. Richtig. Reformation, nicht Revolution. Darum soll es in diesem kurzen Impulsbeitrag gehen. Wie mein Kollege Benjamin bei seinem Auftakt zur Zielbar Blogparade #digiform bereits treffend schrieb: “Reformation bedeutet „Wiederherstellung“ und „Erneuerung“. Im Gegensatz zur Revolution ist sie kein radikaler Umsturz der Verhältnisse, sondern das Ergebnis historischer Prozesse. […] Die digitale Reformation ist ebenfalls das Ergebnis eines langen Weges, der seine Wurzeln in der …